Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra May trifft Juncker zu Brexit-Gesprächen
Extra May trifft Juncker zu Brexit-Gesprächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 04.12.2017
Anzeige
Brüssel

Die britische Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wollen heute eine Zwischenbilanz zu den Brexit-Gesprächen ziehen. Bei dem Mittagessen in Brüssel soll May klarstellen, zu welchen Zugeständnissen Großbritannien bei wichtigen Fragen des EU-Austritts bereit ist. Wertet die EU-Kommission das am Mittwoch als ausreichend, könnten Kanzlerin Angela Merkel und die übrigen Staats- und Regierungschefs kommende Woche die Ausweitung der Brexit-Verhandlungen einläuten.

dpa

Mehr zum Thema

Am Montag steht eine Zwischenbilanz an: Reicht der Fortschritt der Brexit-Verhandlungen, um die zweite Phase zu starten? Bei einem von drei Streitpunkten gibt es Bewegung.

29.11.2017
Politik London hat sich arg verrechnet - Schlechte Stimmung im Brexit-Land

Brexit-Rechnung, neue EU-Außengrenze, wackelndes Kabinett: Die Stimmung im Vereinigten Königreich ist nicht gerade die beste. Hinzu kommen große Sorgen der Wirtschaft.

29.11.2017
Politik Verhandlung über EU-Austritt - Rückschlag für die Brexit-Verhandlungen

Kurz sah es nach einem Kompromiss bei den Verhandlungen über den britischen EU-Austritt aus - aber dann kam wieder alles anders. Am Ende heißt es wieder: Noch kein Deal.

04.12.2017
Anzeige