Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Mehrere AfD-Vorstandsmitglieder verteidigen Höcke

Berlin Mehrere AfD-Vorstandsmitglieder verteidigen Höcke

Mehrere AfD-Vorstandsmitglieder haben vor dem angestrebten Parteiausschluss des Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke gewarnt. Sie sehen das Führungsgremium in der Frage aber nicht gespalten.

Berlin. Mehrere AfD-Vorstandsmitglieder haben vor dem angestrebten Parteiausschluss des Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke gewarnt. Sie sehen das Führungsgremium in der Frage aber nicht gespalten. Der niedersächsische AfD-Chef Armin-Paul Hampel sagte im Deutschlandfunk, er selber hätte anders entschieden, man müsse aber nicht gleich die Spaltung herbeireden. Auch der Co-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen sagte im ZDF-„Morgenmagazin“, es sei normal, dass ein 13-köpfiges Gremium unterschiedliche Positionen habe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Parteiinterner Konflikt
Soll aus der AfD ausgeschlossen werden: der umstrittene Thüringer Landesvorsitzende Björn Höcke.

Steht die AfD erneut vor der Spaltung? Die Mehrheit der AfD-Spitze will den Rechtsaußen Höcke loswerden. Doch ob das gelingt, ist noch offen. Denn der Provokateur aus Erfurt hat mächtige Unterstützer.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr