Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Merkel hält trotz Türkei-Kritik an Flüchtlingspakt fest

Berlin Merkel hält trotz Türkei-Kritik an Flüchtlingspakt fest

Kanzlerin Angela Merkel hält ungeachtet von Überlegungen in der Türkei zur Wiedereinführung der Todesstrafe am Flüchtlingspakt der EU mit der Regierung in Ankara fest.

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hält ungeachtet von Überlegungen in der Türkei zur Wiedereinführung der Todesstrafe am Flüchtlingspakt der EU mit der Regierung in Ankara fest. Grundlage des Abkommens bleibe, „dass wir Sicherheiten haben für die Menschen, die von Griechenland zurückgeschickt werden in die Türkei“, sagte sie nach einem Gespräch mit der britischen Premierministerin Theresa May in Berlin. Sie habe bis jetzt keinerlei Anzeichen, dass die Türkei an dieser Stelle nicht zu den Verpflichtungen stehe. Die Entwicklung werde sehr intensiv beobachtet, sagte Merkel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Die Kanzlerin kritisiert das Vorgehen türkischer Militärs gegen Präsident Erdogan aufs Schärfste. Und an ihn appelliert sie, im Umgang mit den dafür Verantwortlichen den Rechtsstaat walten zu lassen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr