Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Merkel in Brüssel: Zukunft der 27 hat Vorrang
Extra Merkel in Brüssel: Zukunft der 27 hat Vorrang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 22.06.2017
Anzeige
Brüssel

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt der Gestaltung der künftigen Europäischen Union mit 27 Mitgliedern Vorrang vor den Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien. Unmittelbar vor Beginn des EU-Gipfels in Brüssel sagte sie: „Der klare Fokus muss auf der Zukunft der 27 liegen.“ Zugleich setzte sie sich für zügige Verhandlungen mit London ein, um auch nach dem Ausscheiden aus der EU mit Großbritannien zusammenarbeiten zu können. Vom zweitägigen Gipfel erwartet sich Merkel vor allem konkrete Resultate für eine engere Zusammenarbeit in der Verteidigungspolitik.

dpa

Mehr zum Thema

Engere militärische Zusammenarbeit, ein klares Bekenntnis zu mehr Klimaschutz und fairem Handel: Die Europäische Union will sich bei ihrem Gipfel in Brüssel als ...

21.06.2017

Ein „schützendes Europa“ will der neue französische Präsident und eine enge Partnerschaft mit Deutschland. Bei seinem ersten EU-Gipfel macht Emmanuel Macron aber auf ganz andere Weise eine große Welle.

22.06.2017

Wird es das erhoffte Signal der Einigkeit geben? Oder doch wieder Zoff? Das ist die große Frage vor dem EU-Gipfel in Brüssel. Wieder einmal steht viel auf dem Spiel. Für einzelne Länder, aber auch für die Union als Ganzes.

22.06.2017
Anzeige