Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Merkel mahnt zu Lösung für Berg-Karabach

Berlin Merkel mahnt zu Lösung für Berg-Karabach

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die beiden verfeindeten Staaten Armenien und Aserbaidschan zu einer friedlichen Lösung im Streit um die Region Berg-Karabach aufgefordert.

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die beiden verfeindeten Staaten Armenien und Aserbaidschan zu einer friedlichen Lösung im Streit um die Region Berg-Karabach aufgefordert. Es sei „von großer Wichtigkeit, dass Konflikte möglichst gelöst werden“, sagte sie mit dem armenischen Präsidenten Sersch Sargsjan bei bei einem Treffen in Berlin. Die Bundesrepublik hat derzeit den Vorsitz in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa , die sich um eine Vermittlung bemüht. Seit dem Wochenende wurden bei Kämpfen mehrere Dutzend Menschen getötet. Gestern trat eine Waffenruhe in Kraft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eriwan

Im Südkaukasus ist der Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan wieder aufgeflammt. Mindestens 30 Soldaten wurden insgesamt auf beiden Seiten getötet.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr