Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Merkel setzt auf Freihandelspakt mit Südamerika
Extra Merkel setzt auf Freihandelspakt mit Südamerika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 08.06.2017
Buenos Aires

Kanzlerin Angela Merkel setzt sich mit Nachdruck für ein Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und dem südamerikanischen Mercosur-Bund ein. „Deutschland unterstützt den Wunsch Argentiniens, schnell ein Abkommen zu erzielen“, sagte Merkel in Buenos Aires. Da unter US-Präsident Donald Trump das TTIP-Abkommen zwischen EU und USA auf Eis liegt, könnte das EU-Mercosur-Abkommen mit einem rund 800 Millionen Menschen umfassenden zollfreien Markt den Handel mit Südamerika stärken.

dpa

Mehr zum Thema

Seit einem Jahr streiten die Nato-Partner Deutschland und Türkei über Besuchsverbote für Bundestagsabgeordnete in Incirlik. Bei einem Krisentreffen legen die Außenminister den Konflikt nun bei - allerdings ohne eine Einigung.

05.06.2017

Geschäfte dürfen in Deutschland am Sonntag nur ausnahmsweise öffnen. Der Handel will liberalere Regeln, Gewerkschaften und Kirchen verteidigen den ruhigen Sonntag. Gibt es in dem Konflikt eine Lösung?

05.06.2017
Politik Truppenverlegung mit Tücken - Von Incirlik nach Al-Asrak

In Incirlik heißt es bald: Güle güle Bundeswehr - auf Wiedersehen deutsche Soldaten. Die „Tornado“-Truppe verlässt das Nato-Gebiet und zieht nach Al-Asrak in Jordanien um. Ein beispielloser Vorgang.

07.06.2017