Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Merkel und Erdogan sprechen über deutsch-türkische Beziehungen

Hangzhou Merkel und Erdogan sprechen über deutsch-türkische Beziehungen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan haben vor Beginn des G20-Gipfels in China über die schwierigen deutsch-türkischen Beziehungen gesprochen.

Hangzhou. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan haben vor Beginn des G20-Gipfels in China über die schwierigen deutsch-türkischen Beziehungen gesprochen. Ob Erdogan der Kanzlerin dabei die Aufhebung des Besuchsverbots für Bundestagsabgeordnete bei Bundeswehrsoldaten auf der Luftwaffenbasis Incirlik angekündigt hat, wurde nicht mitgeteilt. Es hieß lediglich, das Gespräch sei konstruktiv verlaufen. Weitere Themen waren nach Regierungsangaben der Flüchtlingspakt zwischen der Türkei und der EU.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will beim G20-Gipfel in der ostchinesischen Stadt Hangzhou auch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammenkommen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr