Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Merkel und Trump sprechen über transatlantisches Verhältnis

Washington Merkel und Trump sprechen über transatlantisches Verhältnis

Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump wollen heute bei einem ersten persönlichen Treffen in Washington über die deutsch-amerikanischen Beziehungen sprechen.

Washington. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump wollen heute bei einem ersten persönlichen Treffen in Washington über die deutsch-amerikanischen Beziehungen sprechen. Einen Schwerpunkt bilden dabei Fragen nach der Partnerschaft in den Bereichen Handel, Sicherheit und Werte. Merkel will Trump deutlich machen, dass Deutschland und die EU zusammengehören - und es keine Handelsabkommen nur zwischen den USA und der Bundesrepublik geben könne. Vielmehr seien freier Handel und offene Märkte nötig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Analyse
Damals noch designierter Präsident: Der Twitter-Account von Donald Trump.

Die mächtigste Frau und der mächtigste Mann der Welt treffen erstmals aufeinander. Von Sympathie kann noch keine Rede sein. Die Kanzlerin will Gemeinsamkeiten aber „möglichst identifizieren“. Good luck.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr