Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Merkel verlangt von London Auskunft über weiteres Brexit-Vorgehen
Extra Merkel verlangt von London Auskunft über weiteres Brexit-Vorgehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 25.06.2016
Anzeige
Potsdam

Kanzlerin Angela Merkel hat von der britischen Regierung nach dem Brexit Auskunft darüber verlangt, wie das weitere Vorgehen im konkreten Scheidungsprozess mit der EU aussehen wird. Großbritannien müsse nun sagen, wie es sich die Beziehungen zur Europäischen Union weiter vorstelle, sagte Merkel in Potsdam. Dort haben die Spitzen von CDU und CSU eben ihr Treffen beendet. Die EU müsse sich dann auch vor dem Hintergrund der eigenen Interessen mit den Konsequenzen aus dem EU-Austritt der Briten befassen.

dpa

Mehr zum Thema

Monatelang hat Seehofer die Kanzlerin für ihre Flüchtlingspolitik kritisiert - sie hat ihn abtropfen lassen. Die Umfragewerte sinken. Wird mit einer Art Friedensklausur nun alles besser?

23.06.2016

Eigentlich wollten sich CDU und CSU ganz auf sich besinnen, um nach Monaten des Streits wieder zueinander zu finden. Doch der Brexit geht auch an der Unionsklausur nicht spurlos vorüber. Ein gutes Omen?

25.06.2016

Nach allem Streit über die Flüchtlingspolitik wollen sich die Kanzlerin und der CSU-Chef wieder zusammenraufen. Ob das klappt, ist offen.

26.06.2016
Anzeige