Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Merkel will Streit über ihr „Wir schaffen das“ entschärfen
Extra Merkel will Streit über ihr „Wir schaffen das“ entschärfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 17.09.2016
Anzeige
Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel will den Streit über ihr umstrittenes „Wir schaffen das“ entschärfen und den Satz nicht mehr so oft verwenden. Der Satz sei Teil ihrer politischen Arbeit, weil sie davon überzeugt sei, dass Deutschland ein starkes Land sei, das auch aus dieser Phase gestärkt herauskommen werde, sagte sie der „Wirtschaftswoche“. Manchmal denke sie aber auch, dass dieser Satz etwas überhöht und zu viel hineingeheimnist werde. Vor allem in der Schwesterpartei CSU gibt es massiven Ärger über die Formulierung.

dpa

Mehr zum Thema

CDU und CSU befeuern ihren Streit über die Flüchtlingskrise nahezu täglich - ein Bruch der Schwesterparteien befürchtet Finanzminister Schäuble aber nicht. Er mahnt jedoch Einigkeit in der Union an.

16.09.2016
Politik Koalitionszoff um Flüchtlinge - Seehofer droht Merkel im Streit um Obergrenze

Der CSU-Chef pocht auf eine Obergrenze bei der Flüchtlingszahl - ist aber zuversichtlicher als vor einer Woche, dass es eine Einigung mit der Kanzlerin geben könne. Geht es nur noch um Formulierungen?

16.09.2016

Zu Hunderttausenden gelangen 2015 Flüchtlinge ins Land. Nach der Festnahme von drei Syrern unter Terrorverdacht stellt sich die Frage, wie viele noch mit falschen Pässen kamen. Bayerns Innenminister erhebt schwere Vorwürfe.

18.09.2016
Anzeige