Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Merkel will bessere Bezahlung von Pflegekräften

Berlin Merkel will bessere Bezahlung von Pflegekräften

Kanzlerin Angela Merkel macht sich für eine bessere Bezahlung von Pflegekräften stark. „Wir müssen daran arbeiten, dass die Gehälter schrittweise weiter steigen“, sagte sie der „Bild am Sonntag“.

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel macht sich für eine bessere Bezahlung von Pflegekräften stark. „Wir müssen daran arbeiten, dass die Gehälter schrittweise weiter steigen“, sagte sie der „Bild am Sonntag“. Die Bezahlung sei im Hinblick auf die Belastungen, die dieser Beruf mit sich bringe, nicht angemessen. Verbesserungsbedarf sieht Merkel auch beim Personalschlüssel. Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hatte angekündigt, sich in der nächsten Wahlperiode für eine bessere Pflege und auch Bezahlung einsetzen zu wollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fahrbericht
Der VW Polo legt zu: Die sechste Generation wächst um einige Zentimeter und bietet künftig mehr Platz.

Dieser Kleinwagen ist eine große Stütze für den VW-Konzern: Nach dem Golf ist der Polo mit das wichtigste Modell aus Wolfsburg. Und die Bedeutung wächst weiter. Denn wenn die sechste Generation an den Start geht, befördert VW den Kleinen beinahe in die Kompaktklasse.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr