Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Merkel zum Abschluss ihrer Afrikareise in Äthiopien

Addis Abeba Merkel zum Abschluss ihrer Afrikareise in Äthiopien

Zum Abschluss ihrer Afrikareise ist Kanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren in Äthiopien empfangen worden.

Addis Abeba. Zum Abschluss ihrer Afrikareise ist Kanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren in Äthiopien empfangen worden. In der Hauptstadt Addis Abeba ist zunächst ein Gespräch mit Ministerpräsident Hailemariam Desalegn vorgesehen. Die Regierung hat wegen andauernder Proteste am Sonntag den Notstand ausgerufen. Merkel will sich auch mit Oppositionsvertretern treffen. Anlass ihres Besuchs ist die Eröffnung eines neuen Gebäudes der Afrikanischen Union. Deutschland hat es mit 30 Millionen Euro finanziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kanzlerin auf Afrika-Reise

Deutschland will sich mehr für Afrika engagieren - das macht die Kanzlerin auf Reisen klar. Damit Menschen in ihren Heimatländern bleiben, soll europäische Unterstützung zwei Elemente kombinieren.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr