Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mindestens 13 Tote bei Angriffen von Extremisten in Afghanistan

Kabul Mindestens 13 Tote bei Angriffen von Extremisten in Afghanistan

Bei Angriffen der radikal-islamischen Taliban und der Terrormiliz IS sind nach Angaben der afghanischen Behörden mindestens 13 Menschen getötet worden.

Kabul. Bei Angriffen der radikal-islamischen Taliban und der Terrormiliz IS sind nach Angaben der afghanischen Behörden mindestens 13 Menschen getötet worden. In der Provinz Dschausdschan wurden neun Mitglieder der Lokalpolizei, ein Kommandeur und seine Frau bei einem Überfall getötet, wie ein Behördensprecher bestätigte. Im Osten Afghanistans wurden mindestens zwei Schüler bei einem Angriff auf eine Schule getötet. Taliban-Kämpfer hatten nach Behördenangaben eine Rakete abgefeuert, die ein Klassenzimmer im Schulgebäude traf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Urteil in Israel
Der israelische Soldat Elor Asaria muss ins Gefängnis.

Ein israelischer Soldat tötet einen palästinensischen Attentäter, obwohl dieser schon außer Gefecht gesetzt ist. Seine Verurteilung wegen Totschlags löst bei vielen Israelis Empörung aus. Nun verhängt das Militärgericht eine eher milde Haftstrafe.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr