Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mindestens neun Verletzte bei Anschlag in Tel Aviv
Extra Mindestens neun Verletzte bei Anschlag in Tel Aviv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 08.06.2016
Anzeige
Tel Aviv

Bei einem Anschlag im Zentrum Tel Avivs sind mindestens neun Menschen verletzt worden. Einer von ihnen schwebe in Lebensgefahr, zwei seien schwer verletzt, berichtet das israelische Fernsehen. Ein bewaffneter Angreifer habe im Sarona-Park wahllos Schüsse auf Passanten abgegeben, erzählte ein Augenzeuge. Nach unbestätigten Angaben gab es noch einen zweiten Angreifer. Im Umkreis waren die Sirenen von zahlreichen Polizeiwagen und Rettungsfahrzeugen zu hören.

dpa

Mehr zum Thema

Während in Aleppo Bomben fallen, diskutieren Diplomaten am New Yorker East River über den Zugang zu belagerten syrischen Städten. Die Konvois der Helfer kommen nur tröpfchenweise ans Ziel. Ungehinderten Zugang will ihnen das Regime in Damaskus nicht überall genehmigen.

04.06.2016

Irakische Truppen haben nach Militärangaben bei ihrem Vorstoß auf die umkämpfte Stadt Falludscha ein Massengrab mit etwa 400 Leichen gefunden.

06.06.2016

Seit die US-Streitkräfte im Ostchinesischen und Südchinesischen Meer stärker Flagge zeigen, kommen sich Flugzeuge und Schiffe der USA und China gefährlich nahe. Das Risiko von Missverständnissen wächst.

09.06.2016
Anzeige