Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Mortler will Altersfreigabe für Onlinespiele ändern

Berlin Mortler will Altersfreigabe für Onlinespiele ändern

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, will die Altersfreigabe für Onlinespiele verschärfen.

Berlin. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, will die Altersfreigabe für Onlinespiele verschärfen. „Die Altersfreigabe ab Null vermittelt den falschen Eindruck, die Spiele seien schon für Kleinkinder geeignet“, sagte die CSU-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe. „Eltern brauchen eine verständliche Orientierung“, betonte sie. „Bei den Alterseinstufungen von Spielen darf es in Zukunft nicht nur um Gewalt und Sexualität gehen.“ Sie setze sich dafür ein, dass auch das Thema „Suchtpotential“ berücksichtigt wird.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Redaktion bleibt kämpferisch

Kritische Medien werden bedrängt oder gleich ganz geschlossen. Zugleich facht Präsident Erdogan die Debatte um die Wiedereinführung der Todesstrafe an. Die türkische Regierung weist alle Kritik zurück - und beteuert, sie trete für die Pressefreiheit ein.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr