Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Musical-Schauspieler appellieren an Pence: Werte bewahren
Extra Musical-Schauspieler appellieren an Pence: Werte bewahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 19.11.2016
Anzeige
New York

Beim Besuch eines Musicals in New York haben Schauspieler an den künftigen US-Vizepräsidenten Mike Pence appelliert, die amerikanischen Werte zu bewahren. Der konservative Republikaner sah sich eine Vorstellung des Hitmusicals „Hamilton“ am Broadway an. Nach der Vorstellung richtete Schauspieler Brandon Victor Dixon einige Worte direkt an den Politiker: „Wir sind das vielfältige Amerika, jene, die beunruhigt und ängstlich sind, dass Ihre neue Regierung uns nicht beschützen wird.“ Donald Trump kritisierte das Verhalten in einer ersten Reaktion als „Belästigung“.

dpa

Mehr zum Thema

Gut eine Woche ist seit der US-Wahl vergangen. Vielerorts haben sich die Schockwellen nach Trumps Sieg noch immer nicht gelegt. Manche hoffen, dass der nächste Präsident gar nicht erst auf Touren kommt.

16.11.2016
Politik Grenzpläne im Realitätscheck - Mauer, Zaun oder mehr Personal?

Als US-Präsident will Trump eine Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen. Während des Wahlkampfs von vielen noch als Hirngespinst belächelt, könnte das Mega-Projekt nun tatsächlich in die Tat umgesetzt werden. Ob die Grenze dadurch sicherer wird, ist allerdings fraglich.

19.11.2016

Mit Michael Flynn hat Trump einen weiteren Hardliner in seine Regierung geholt. Er hat gute Kontakte nach Russland und meint, die Angst vor Muslimen sei rational. Als nationaler Sicherheitsberater dürfte er sich vor allem eine Schwachstelle zunutze machen.

19.11.2016
Anzeige