Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra N24-Emnid-Umfrage: Deutsche besorgt wachsende EU-Skepsis
Extra N24-Emnid-Umfrage: Deutsche besorgt wachsende EU-Skepsis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 24.03.2017
Anzeige
Berlin

Eine große Mehrheit der Deutschen ist einer N24-Emnid-Umfrage zufolge froh, in Europa zu leben. Zugleich befürchten 55 Prozent der Deutschen demnach eher eine Abnahme pro-europäischer Stimmen in der EU. 38 Prozent der Befragten vermuten jedoch, dass die europafreundlichen Stimmen künftig wieder zunehmen werden. 91 Prozent der Deutschen schätzen die EU als Urlaubsraum mit Reisefreiheit und größtenteils gemeinsamer Währung. Kritisch sehen hingegen 63 Prozent der Deutschen eine überbordende EU-Bürokratie.

dpa

Mehr zum Thema

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hält die Drohungen der Türkei mit einem Ende des EU-Flüchtlingspakts für unglaubwürdig.

19.03.2017

Deutsche Ökonomen sehen den Fahrplan für die anstehenden EU-Austrittsverhandlungen der Briten kritisch.

20.03.2017

Die Briten haben sich vor neun Monaten in einer historischen Abstimmung für die Trennung von der Europäischen Union (Brexit) entschieden.

20.03.2017
Anzeige