Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nach Übergriffen in Truppe zieht Bundeswehr kritische Bilanz
Extra Nach Übergriffen in Truppe zieht Bundeswehr kritische Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 29.03.2017
Anzeige
Berlin

Nach den jüngsten Skandalen um sexuelle Belästigung und entwürdigende Aufnahmerituale hat die Bundeswehr Missstände in den eigenen Reihen untersucht und weitere Verdachtsfälle analysiert. Verstöße seien vor allem „infanteristisch geprägten Verbänden und in Teilen Ausbildungseinrichtungen“ zuzuordnen, heißt es in dem Bericht von Generalinspekteur Volker Wieker an den Verteidigungsausschuss des Bundestages. Das Meldesystem weist demzufolge Defizite auf. Es sei „zersplittert, nicht kohärent und wird uneinheitlich gehandhabt“.

dpa

Mehr zum Thema

„Der Russe ist einer, der Birken liebt“ machte sie bekannt. Was Olga Grjasnowa dagegen gar nicht liebt, ist das Label, das ihr das Buch einbrachte.

25.03.2017

Der Blick der Öffentlichkeit auf wissenschaftliche Ergebnisse wird von der Politik mitunter erheblich beeinflusst, sagt der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft. „Dem Ruf der Wissenschaft können solche politischen Dispute enorm schaden.“

27.03.2017

Wenn ein ausländischer Geheimdienst Informationen über Menschen in Deutschland sammelt, tut er das normalerweise heimlich. Umso erstaunlicher ist, dass der türkische Geheimdienst dem BND eine komplette Liste mit den Namen von Ausgespähten übergeben haben soll.

28.03.2017
Anzeige