Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nahles bestätigt Spitzentreffen mit Union am Mittwoch
Extra Nahles bestätigt Spitzentreffen mit Union am Mittwoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 08.12.2017
Berlin

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles fordert eine stärkere Abgrenzung zwischen Union und Sozialdemokraten. „Egal was jetzt kommt, wie es weitergeht, ich bin auch der Meinung, dass wir wieder mehr politische Auseinandersetzung, mehr Kontur auch zwischen CDU/CSU und SPD brauchen“, sagte Nahles am Freitag im Deutschlandfunk. Sie bestätigte, dass sich die Spitzen von Union und SPD am nächsten Mittwoch zu einem ersten Gespräch treffen wollen. Nahles betonte, die SPD habe auf ihrem Parteitag keine Bedingungen für eine Koalition gestellt.

dpa

Mehr zum Thema

Der Zick-Zack-Kurs der SPD-Spitze sorgt für Ärger in vielen Teilen der Partei. Bekommt Martin Schulz beim Parteitag ein Mandat für Gespräche mit der Union?

04.12.2017

Die SPD will in möglichen Gesprächen mit der Union ein Maximum ihres Wahlprogramms durchsetzen. Die CSU macht klar: Insbesondere in der Flüchtlingspolitik könnten sich Schwierigkeiten auftürmen.

05.12.2017

Vor dem SPD-Parteitag bringen sich Befürworter und Gegner einer Regierungsbeteiligung in Stellung. Die einen sehen die Existenz der Partei in Gefahr, die anderen rufen zu Verantwortungsbewusstsein auf. Der Ausgang der Debatte an diesem Donnerstag ist ungewiss.

06.12.2017