Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Nato soll nun doch Anti-IS-Koalition unterstützen

Brüssel Nato soll nun doch Anti-IS-Koalition unterstützen

Die Nato plant nun doch eine direkte Unterstützung der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz IS.

Brüssel. Die Nato plant nun doch eine direkte Unterstützung der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz IS. Nach Informationen der dpa sollen die Verteidigungsminister der Bündnisstaaten morgen den Weg für den Einsatz von Awacs-Flugzeugen ebnen. Die mit Radar- und Kommunikationstechnik ausgestatteten Spezialmaschinen könnten für die US-geführte Anti-IS-Koalition den Luftraum über Syrien und dem Irak überwachen. Zudem ist denkbar, dass sie als fliegende Kommandozentralen eingesetzt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Die Bundeswehr benötigt wegen der geänderten Bedrohungslage in den nächsten Jahren Brückenlegepanzer, modernere Funkgeräte sowie Gerät zum Verlegen von Minensperren.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr