Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Netanjahu spricht mit Putin und Tillerson über Eskalation
Extra Netanjahu spricht mit Putin und Tillerson über Eskalation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 10.02.2018
Jerusalem

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat vor einer neuen Eskalation an seiner Nordgrenze gewarnt. Israel strebe nach Frieden, werde sich aber vor „jedem Angriff verteidigen und vor jedem Versuch, seine Souveränität zu verletzen“, sagte Netanjahu nach Beratungen mit seinem Verteidigungsminister und seinem Generalstabschef. Dabei ging es um eine schwere Eskalation mit dem benachbarten Bürgerkriegsland Syrien. Netanjahu sagte, er habe angesichts der Eskalation auch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und US-Außenminister Rex Tillerson telefoniert.

dpa

Mehr zum Thema

Ein israelisches Militärflugzeug ist an der Grenze zum benachbarten Bürgerkriegsland Syrien abgestürzt.

10.02.2018

Bei einer Eskalation der Spannungen zwischen Israel und Syrien ist ein israelisches Kampfflugzeug an der Grenze abgestürzt.

10.02.2018

Der an der Grenze zu Syrien abgestürzte israelische Kampfjet ist nach Angaben eines israelischen Militärsprechers von der syrischen Luftabwehr abgeschossen worden.

10.02.2018