Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Neue Proteste gegen Reform versperren Touristen den Eiffelturm
Extra Neue Proteste gegen Reform versperren Touristen den Eiffelturm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 28.06.2016
Anzeige
Paris

Anhaltende Proteste gegen eine umstrittene Arbeitsmarktreform im EM-Land Frankreich haben Touristen erneut am Besuch des Eiffelturms gehindert. Weil ein Teil des Personals streikte, blieb das Pariser Wahrzeichen heute geschlossen, wie der Betreiber mitteilte. Zudem gab es wieder Kundgebungen gegen das Gesetz zur Lockerung des Arbeitsrechts. Nach Angaben der Gewerkschaft CGT beteiligten sich daran landesweit bis zu 200 000 Menschen. 55 000 sollen es in Paris gewesen sein, die Polizeipräfektur sprach dort von bis zu 15 000 Teilnehmern.

dpa

Mehr zum Thema

Interessengemeinschaft fordert von der Stadt Klütz mehr Einsatz für Sauberkeit und Ordnung

24.06.2016

Viele junge Männer im ägyptischen Badeort Hurghada verdienen gut mit Touristinnen, werden von ihnen geliebt - und bezahlt. Eine Deutsche reist ins Ferienparadies. Ihr Geld ist schon da. Eine Urlaubsgeschichte.

04.07.2016

Drahtseile, Leitern, Eisenstifte: Klettersteige meißeln Wege in Felsen, wo sonst nur nackter Stein ist. Die Mischung aus Klettern und Wandern ermöglicht ganz besondere Erlebnisse im Gebirge. Eine Auswahl besonderer Routen in den Alpen.

08.08.2016
Anzeige