Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Neue Regierung in Frankreich ernannt

Paris Neue Regierung in Frankreich ernannt

Drei Tage nach seinem Amtsantritt hat der französische Präsident Emmanuel Macron eine Regierung mit Politikern aus verschiedenen politischen Lagern benannt.

Paris. Drei Tage nach seinem Amtsantritt hat der französische Präsident Emmanuel Macron eine Regierung mit Politikern aus verschiedenen politischen Lagern benannt. Europa- und Außenminister wird der bisherige Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian von den Sozialisten. Das Wirtschaftsressort übernimmt der Konservative Bruno Le Maire. Das Innenministerium führt Gérard Collomb, bislang Senator und Bürgermeister von Lyon. Macron hatte am Montag bereits den Konservativen Edouard Philippe zum Premierminister gemacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Signal an Mitte-Rechts-Lager
Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron nach seiner Amtseinführung in Paris.

Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron hat den konservativen Politiker Edouard Philippe zum Premierminister ernannt. Das gab der Generalsekretär des Élyséepalastes, Alexis Kohler, bekannt.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr