Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Neue Spannungen mit Russland und China nach G7-Gipfel

Ise-Shima Neue Spannungen mit Russland und China nach G7-Gipfel

Die sieben großen Industrienationen bieten Russland und China die Stirn. Zum Abschluss ihres Gipfels im japanischen Ise-Shima drohten die Staats- und Regierungschefs ...

Ise-Shima. Die sieben großen Industrienationen bieten Russland und China die Stirn. Zum Abschluss ihres Gipfels im japanischen Ise-Shima drohten die Staats- und Regierungschefs dem russischen Präsidenten Wladimir Putin wegen des anhaltenden Konflikts in der Ukraine mit neuen Sanktionen. Auch ließen sie sich nicht von Chinas Drohungen einschüchtern und schalteten sich in den Territorialstreit im Südchinesischen Meer ein, indem sie eine „friedliche“ Beilegung forderten. Das Außenministeriums in Peking reagierte empört. Die Einmischung der G7 sei nicht förderlich für die Stabilität in der Region.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ise-Shima

Kompromiss in Wirtschaftsfragen, Enttäuschung in der Flüchtlingskrise und Streit mit China. Der erste Tag des G7-Gipfels in Japan brachte gemischte Ergebnisse - und über allem wachte die Sonnengöttin.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr