Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Neue US-Sanktionsliste russischer Unternehmen

Washington Neue US-Sanktionsliste russischer Unternehmen

Die USA haben ihre Sanktionsliste gegen Firmen und Einzelpersonen in Russland erweitert.

Washington. Die USA haben ihre Sanktionsliste gegen Firmen und Einzelpersonen in Russland erweitert. Auf einer vom Finanzministerium veröffentlichten Liste steht auch das Unternehmen Power Machines mit Verbindungen zu Siemens. Insgesamt wurden der US-Liste 20 Unternehmen und 21 Personen hinzugefügt. Das russische Außenministerium kritisierte die US-Entscheidung scharf und drohte mit einer Erwiderung. Wegen der Annexion der Halbinsel Krim 2014 unterliegt Russland Wirtschaftssanktionen. Siemens hält die Mehrheit an einem Gemeinschaftsunternehmen mit Power Machines.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Magdeburg/Erfurt
Reiner Haseloff.

Eine so große Bedeutung wie in der Vergangenheit hat Russland für die Ost-Wirtschaft längst nicht mehr. Aber die Russland-Sanktionen seit 2014 schmerzen doch. Muss das so bleiben? Die ostdeutschen Ministerpräsidenten suchen nach einer gemeinsamen Position.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr