Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Neuer Bundestagspräsident gesucht: Druck auf Schäuble wächst
Extra Neuer Bundestagspräsident gesucht: Druck auf Schäuble wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 26.09.2017
Anzeige
Berlin

In der Union wächst angesichts des AfD-Wahlerfolgs der Druck auf Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, das Amt des Bundestagspräsidenten zu übernehmen. Am Rande der ersten Sitzung der neuen Unionsfraktion im Parlament hieß es, Kanzlerin Angela Merkel wolle Schäuble persönlich von dem Wechsel überzeugen. Unklar ist aber, ob es schon ein Gespräch der CDU-Chefin mit Schäuble gegeben hat. Eine rasche Entscheidung über die Nachfolge von Norbert Lammert in dem wichtigen Parlamentsamt wird allerdings nicht erwartet.

dpa

Mehr zum Thema

Kurz vor der Bundestagswahl am Sonntag haben CDU-Chefin Angela Merkel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer Einigkeit demonstriert.

22.09.2017

Die CDU will trotz herber Wahlverluste ihren Regierungsanspruch wahr machen - und auch die SPD kontaktieren, die es doch in die Opposition zieht. Von einer offenen rechten Flanke mag Merkel nicht sprechen.

25.09.2017

Zwei Tage nach den schweren Wahlverlusten dürfte es beim ersten Treffen der neuen Unionsfraktion im Bundestag Gesprächsbedarf geben. Auf den Fraktionschef kommen schwierige neue Aufgaben zu.

26.09.2017
Anzeige