Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Neun Monate nach Eklat: Gabriel trifft Netanjahu in Israel
Extra Neun Monate nach Eklat: Gabriel trifft Netanjahu in Israel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:32 31.01.2018
Berlin

Neun Monate nach seiner von einem Eklat überschatteten Antrittsreise nach Israel besucht Außenminister Sigmar Gabriel das wichtige Partnerland erneut. Im Mittelpunkt des eintägigen Kurzbesuchs steht ein Treffen mit Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, der im vergangenen April einen Termin mit Gabriel platzen ließ. Der Grund: Der Bundesaußenminister war nicht bereit, auf ein Treffen mit regierungskritischen Organisationen zu verzichten. Gabriel besucht auch die Palästinensischen Autonomiegebiete und wird in Ramallah Palästinenserpräsident Mahmud Abbas treffen.

dpa

Mehr zum Thema

Wenige Tage vor dem Syrien-Kongress im südrussischen Badeort Sotschi dämpft die Moskauer Führung die Erwartungen.

25.02.2018

Die syrische Regierung und die Opposition haben sich bei Gesprächen in Wien über eine Friedenslösung für das Bürgerkriegsland auf eine lokale Waffenruhe geeinigt.

26.01.2018

Die Vereinten Nationen und die syrische Opposition haben noch nicht entschieden, ob sie an dem von Russland initiierten Syrien-Dialog nächste Woche in Sotschi teilnehmen.

27.01.2018