Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nigerias Militär: 96 Geiseln und zweite Chibok-Schülerin befreit
Extra Nigerias Militär: 96 Geiseln und zweite Chibok-Schülerin befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:42 20.05.2016
Anzeige
Abuja

Nigerias Streitkräfte haben nach eigenen Angaben 97 Geiseln aus der Gewalt islamistischer Terroristen befreit - darunter angeblich auch eine weitere der entführten Schülerinnen aus dem Ort Chibok. Bei dem Einsatz seien 35 Terroristen der Boko-Haram-Miliz getötet worden, teilte ein Militärsprecher mit. Die befreiten Geiseln seien ausnahmslos Frauen und Kinder. Eines der Mädchen unter ihnen gehöre allem Anschein nach zu jenen 276 Schülerinnen, die vor mehr als zwei Jahren von Kämpfern der Boko Haram aus einer Schule in dem Ort Chibok im nordöstlichen Bundesstaat Borno entführt worden waren.

dpa

Mehr zum Thema

In Nigeria ist laut BBC erstmals eines der vor über zwei Jahren entführten Mädchen aus Chibok wiedergefunden worden.

18.05.2016

Die Entführung von über 200 Schülerinnen in Nigeria sorgte weltweit für Entsetzen. Nun ist erstmals eines der Mädchen wieder aufgetaucht. Das Schicksal ihrer meisten Leidensgenossinen ist noch ungeklärt.

19.05.2016

Initiative Pro-Grammendorf sammelt jetzt Unterschriften / Historische Wanderroute ist aber Privateigentum

19.05.2016
Anzeige