Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Nordkorea setzt Raketentests fort

Seoul Nordkorea setzt Raketentests fort

Nordkoreas Militär hat nach Angaben Südkoreas eine Mittelstreckenrakete abgefeuert.

Seoul. Nordkoreas Militär hat nach Angaben Südkoreas eine Mittelstreckenrakete abgefeuert. Die Rakete sei nach dem Start im Westen des Landes etwa 800 Kilometer weit geflogen und vor der Ostküste ins Meer gestürzt, teilte das Verteidigungsministerium in Seoul mit. Der neue Raketentest erfolgte inmitten zunehmender Spannungen auf der koreanischen Halbinsel. Das Regime hatte mit einem neuen Atomtest im Januar und dem Start einer Weltraumrakete im Februar erneut die Weltgemeinschaft gegen sich aufgebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Damaskus

Es steht Spitz auf Knopf. Beim letzten Mal waren die Verhandlungen für Frieden in Syrien schnell an den Interessen der Kriegsparteien gescheitert. Und diesmal? Drohungen und der Abschuss eines Kampfflugzeugs zeigen, wie heikel die Lage ist.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr