Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nordkoreaner feiern Parteikongress bei Massenkundgebung
Extra Nordkoreaner feiern Parteikongress bei Massenkundgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 10.05.2016
Anzeige
Pjöngjang

Das nach Atomwaffen strebende Nordkorea hat den ersten Kongress der herrschenden Arbeiterpartei seit 1980 mit einer Massenkundgebung und einer zivilen Parade gefeiert. Die Teilnehmer auf dem Kim-Il-Sung-Platz in Pjöngjang hätten applaudiert, als Machthaber Kim Jong Un und die Mitglieder der neuen Parteiführung auf einem Balkon erschienen seien, berichtete der japanische Sender NHK. Kim hatte seine Position an der Spitze der Partei zementiert. Er bekleidet nun den neu geschaffenen Posten des Parteivorsitzenden.

dpa

Mehr zum Thema

Der Regime-Chef zeigt sich von den Sanktionen gegen Nordkorea wegen seines Atomprogramms unbeeindruckt. Er nutzt den ersten Kongress der Arbeiterpartei seit 36 Jahren, um seine umstrittene Atompolitik zu preisen.

07.05.2016

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat keinen sichtbaren Rivalen. Die Arbeiterpartei soll nun bestätigen, dass die Führung in seiner Hand bleibt. Macht als Familiensache: Schon Großvater und Vater waren die Parteichefs.

08.05.2016

Im Streit um sein Atomprogramm will Nordkorea nicht einlenken. Und doch sendet der Diktator Kim Jong Un ein kleines Signal an die Welt: Er präsentiert das Land als „verantwortungsvolle Atommacht“. Doch was heißt das konkret?

09.05.2016
Anzeige