Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra OSZE: Waffenruhe in Ostukraine hält weitgehend
Extra OSZE: Waffenruhe in Ostukraine hält weitgehend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 02.09.2016
Anzeige
Kiew

Die Waffenruhe im Kriegsgebiet Ostukraine hält nach Einschätzung von Beobachtern weitgehend. Die Verstöße gegen eine Feuerpause seien zurückgegangen, teilte die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa mit. Es sei aber noch zu früh, um daraus Schlüsse zu ziehen, sagte der Vize-Chef der Mission, Alexander Hug, in Kiew. Auch die Armeeführung und die prorussischen Separatisten in den Gebieten Donezk und Luhansk verzeichneten einen Rückgang der Gewalt.

dpa

Mehr zum Thema

Wenn sich zwei der wichtigsten US-Verbündeten im Syrien-Konflikt plötzlich gegenseitig bekämpften, ruft das sogar Präsident Obama auf den Plan. Nun soll Washington eine Waffenruhe erwirkt haben.

31.08.2016

Die Terrormiliz Islamischer Staat verliert immer mehr Führungsmitglieder. Das könnte sich langfristig auf die Terrorgefahr auswirken. Der getötete IS-Sprecher Al-Adnani stand an der Spitze einer Einheit, die Anschläge plant.

01.09.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel will mit der Türkei nach dem Ärger der vergangenen Wochen wieder vernünftig ins Gespräch kommen. Die CDU-Vorsitzende widersprach entschieden einem „Spiegel“-Bericht.

09.09.2016
Anzeige