Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Obama hebt Waffenembargo gegen Vietnam auf

Hanoi Obama hebt Waffenembargo gegen Vietnam auf

US-Präsident Barack Obama hat das 50 Jahre alte Verbot der Lieferung tödlicher Waffen an Vietnam aufgehoben.

Hanoi. US-Präsident Barack Obama hat das 50 Jahre alte Verbot der Lieferung tödlicher Waffen an Vietnam aufgehoben. Jegliche Bestellungen unterlägen aber weiter strikten Auflagen, betonte Obama bei seinem ersten Besuch bei dem einstigen Erzfeind in Hanoi. Die USA und Vietnam haben 1995 gut 20 Jahre nach dem Ende des Vietnamkriegs wieder diplomatische Beziehungen zu Vietnam aufgenommen. Seitdem wächst der Handel rasant. Obama betonte, dass es weiter Meinungsverschiedenheiten über Menschenrechte gebe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Louisville

Früher hat er sich für Beschränkungen beim Waffenbesitz ausgesprochen. Jetzt sieht er das ganz anders: Donald Trump fordert gar ein Ende aller waffenfreien Zonen in den USA. Die mächtige Waffenorganisation NRA dankt es ihm.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr