Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Obama macht Urlaub auf Martha's Vineyard

Washington Obama macht Urlaub auf Martha's Vineyard

US-Präsident Barack Obama beginnt seinen traditionellen Sommerurlaub auf der mondänen Atlantikinsel Martha's Vineyard - den letzten in seiner Amtszeit als Präsident.

Washington. US-Präsident Barack Obama beginnt seinen traditionellen Sommerurlaub auf der mondänen Atlantikinsel Martha's Vineyard - den letzten in seiner Amtszeit als Präsident. Zusammen mit seiner Frau Michelle und den Töchtern Sasha und Malia verließ er im Präsidentenhubschrauber Marine One das Weiße Haus. Angefangen hatten die Ferien für Obama aber schon am Freitagabend: Da schmiss Michelle Obama ihrem Mann eine private Party mit einer Reihe von Stars, darunter die Sänger Stevie Wonder und Usher. Anlass war Obamas 55. Geburtstag am Donnerstag.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Caracas

Lange Schlangen, Tiere im Zoo von Caracas verhungern. Die Lage in Venezuela, dem Land mit den größten Ölreserven, ist seit Monaten dramatisch - nun könnte es für den Präsidenten eng werden.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr