Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Obama trifft zum Begräbnis von Peres in Israel ein

Jerusalem Obama trifft zum Begräbnis von Peres in Israel ein

Die Welt nimmt heute Abschied vom israelischen Altpräsidenten Schimon Peres. Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen geben mehr als 3000 Trauergäste dem Friedensnobelpreisträger das letzte Geleit.

Jerusalem. Die Welt nimmt heute Abschied vom israelischen Altpräsidenten Schimon Peres. Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen geben mehr als 3000 Trauergäste dem Friedensnobelpreisträger das letzte Geleit. Zu den internationalen Spitzenpolitikern gehört auch US-Präsident Barack Obama, der am Morgen auf dem Flughafen Ben Gurion in der Nähe von Tel Aviv gelandet ist. Obama wurde in einer stark gesicherten Fahrzeugkolonne nach Jerusalem gebracht, um bei dem Begräbnis eine Trauerrede zu halten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tel Aviv

Der Tod des israelischen Altpräsidenten und Friedensnobelpreisträgers Schimon Peres hat weltweit Trauer ausgelöst.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr