Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Oppermann: Gabriel-Besuch bei Putin gutes Signal
Extra Oppermann: Gabriel-Besuch bei Putin gutes Signal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 21.06.2016
Anzeige
Berlin

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hält den geplanten Besuch von Vizekanzler Sigmar Gabriel bei Russlands Päsident Wladimir Putin für ein richtiges Zeichen. „Alle Signale, die darauf ausgerichtet sind, durch Dialog politische Spannungen und Probleme zu lösen, sind gute Signale“, sagte Oppermann. Zugleich warf er Putin vor, überall in Europa über russische Banken“ rechtsextreme Parteien zu finanzieren. Das sei absolut inakzeptabel. „Das führt zu einer Destabilisierung hier in Europa, und das können wir nicht hinnehmen“, sagte Oppermann.

dpa

Mehr zum Thema

Zwischen Berlin und Warschau ist die Stimmung angespannt - nicht nur wegen Streits über die Flüchtlingspolitik in Europa. Zum Jubiläum des Partnerschaftsvertrags betonen beide Seiten aber das Gemeinsame.

18.06.2016

Ungeachtet aktueller Unstimmigkeiten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die enge deutsch-polnische Verbundenheit hervorgehoben.

17.06.2016

Seit Jahresbeginn hofft die deutsche Wirtschaft auf einen boomenden Iran-Handel. Doch erst jetzt hat Teheran Altschulden beglichen, so dass Deutschland wieder Exportkreditgarantien gewähren kann. Nun hofft die Wirtschaft auf mehr Engagement auch der Banken.

21.06.2016
Anzeige