Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Panne in Litauen: Von der Leyens A400M macht schlapp
Extra Panne in Litauen: Von der Leyens A400M macht schlapp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 07.02.2017
Anzeige
Kaunas

Gleich beim ersten Einsatzflug von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit einem A400M hat das Transportflugzeug schlapp gemacht. Die CDU-Politikerin flog mit einer der hoch modernen Maschine nach Litauen, um dort das von der Bundeswehr geführte Nato-Bataillon zu besuchen. Weiter kam sie aber nicht. Der A400M blieb mit einem Triebwerkschaden im litauischen Kaunas liegen. Die Ministerin machte sich mit einer 50 Jahre alten Ersatzmaschine vom Typ „Transall“ auf den Rückweg.

dpa

Mehr zum Thema

US-Präsident Donald Trump hat sich zur Nato bekannt und für Ende Mai erstmals ein Treffen mit den Alliierten in Brüssel angekündigt.

06.02.2017

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht erstmals die vor kurzem in Litauen stationierten deutschen Soldaten. Die Bundeswehr führt dort ein Nato-Bataillon zur Abschreckung Russlands.

07.02.2017

Rückendeckung fürs Baltikum: Deutschland wird seine Nato-Partner im Osten schützen. Verteidigungsministerin von der Leyen sagt bei einem Besuch der deutschen Nato-Truppe in Litauen Bündnistreue zu.

07.02.2017
Anzeige