Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Paris: Syrische Regierung für Giftgasangriff in Syrien verantwortlich

Paris Paris: Syrische Regierung für Giftgasangriff in Syrien verantwortlich

Frankreich hat nach eigenen Angaben Beweise für die Verantwortung der syrischen Regierung für einen mutmaßlichen Giftgasangriff in dem Land.

Paris. Frankreich hat nach eigenen Angaben Beweise für die Verantwortung der syrischen Regierung für einen mutmaßlichen Giftgasangriff in dem Land. Proben vom Angriffsort und von den Opfern hätten nachgewiesen, dass das Nervengas Sarin eingesetzt worden sei, sagte Außenminister Jean-Marc Ayrault. „Wir wissen aus sicherer Quelle, dass das Herstellungsverfahren des Sarins typisch für die Methode ist, die in den syrischen Labors entwickelt wurde.“ Diese Methode trage die Signatur des Regimes. Bei dem mutmaßlichen Giftgasangriff waren am 4. April rund 80 Menschen getötet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Angriff auf Militärbasis
Afghanische Soldaten an einem Zugang zu einer Militärbasis in Masar-i-Scharif.

Eine Handvoll Taliban greift eine afghanische Militärbasis an. Sie kommen verkleidet, töten ihre Opfer beim Gebet. Mehr als 140 Soldaten sterben. In der Kaserne sind normalerweise auch viele deutsche Soldaten im Einsatz.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr