Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Paris umgeht Schlussabstimmung über umstrittene Arbeitsmarktreform
Extra Paris umgeht Schlussabstimmung über umstrittene Arbeitsmarktreform
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 20.07.2016
Anzeige
Paris

Die französische Regierung hat auch in letzter Lesung eine Abstimmung über ihre seit Monaten umstrittene Arbeitsmarktreform umgangen. Premierminister Manuel Valls griff dazu in der Nationalversammlung auf eine Sonderregel in der Verfassung zurück. Damit gilt das Gesetz als angenommen, sofern nicht ein Misstrauensantrag gegen die Regierung gestellt wird und Erfolg hat. Die Reform soll das Arbeitsrecht lockern und Unternehmen mehr Flexibilität verschaffen. Gegner fürchten um Arbeitnehmerrechte.

dpa

Mehr zum Thema

Gewerkschafter und Ökonomen lehnen eine Steuer für den Einsatz von Robotern ab. „Die Debatte um die Robotersteuer lenkt von den zentralen Herausforderungen ab“, ...

18.07.2016

Aktiv in Job und Kindererziehung: Vielen Eltern fehlt die Zeit, um beides gut zusammenzubekommen. Ihnen will Ministerin Schwesig helfen.

18.07.2016

Die Abgeordneten des neuen spanischen Parlaments sind gut drei Wochen nach der Neuwahl vom 26. Juni erstmals zusammengetreten.

19.07.2016
Anzeige