Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Parteispitzen in Sachen-Anhalt für Aufnahme von Koalitionsgesprächen

Magdeburg Parteispitzen in Sachen-Anhalt für Aufnahme von Koalitionsgesprächen

CDU, SPD und Grünen haben sich für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt ausgesprochen.

Magdeburg. CDU, SPD und Grünen haben sich für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt ausgesprochen. Die Verhandlungen zur Bildung einer schwarz-rot-grünen Koalition könnten am Montag beginnen, wenn Parteitage der Grünen und der SPD heute Abend und morgen zustimmen. Die CDU hatte bereits im Vorstand für Verhandlungen über Schwarz-Rot-Grün gestimmt. Bei der Landtagswahl am 13. März war die CDU mit 29,8 Prozent stärkste Kraft im Landtag geworden. Die AfD kam mit 24,3 Prozent auf Platz 2.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart

Die Grünen als Koch, die CDU als Kellner? In Baden-Württemberg läuft es auf das bundesweit erste grün-schwarze Regierungsbündnis hinaus. Aber die nun erwarteten Koalitionsgespräche dürften schwierig werden.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr