Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Pence nennt Nordkorea „gefährlichste Bedrohung“

Tokio Pence nennt Nordkorea „gefährlichste Bedrohung“

Nordkorea ist nach Einschätzung von US-Vizepräsident Mike Pence im Moment „die gefährlichste Bedrohung für den Frieden und die Sicherheit“ in der Asien-Pazifik-Region.

Tokio. Nordkorea ist nach Einschätzung von US-Vizepräsident Mike Pence im Moment „die gefährlichste Bedrohung für den Frieden und die Sicherheit“ in der Asien-Pazifik-Region. An Bord eines in Japan stationierten US-Flugzeugträgers warnte Pence Nordkorea, die USA würden jeden Angriff zerschlagen und jeglichen Einsatz von konventionellen oder atomaren Waffen mit einer „überwältigenden und wirksamen“ Reaktion beantworten. Anders als bislang kommuniziert, ist ein anderer US-Flugzeugträger jetzt erst auf dem Weg nach Nordkorea.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
China mahnt Zurückhaltung an
Der US-Präsident forderte China erneut auf, den USA zu helfen, Druck auf Nordkorea auszuüben, sein Atom- und Raketenprogramm einzustellen.

Nordkorea könnte bald einen neuen Atomtest vornehmen. Die USA lassen militärisch die Muskeln spielen. Pjöngjang droht mit atomarer Vergeltung. Alles nur Taktik - oder gefährliches Spiel?

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr