Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Politik und Diplomatie nehmen Abschied von Westerwelle

Berlin Politik und Diplomatie nehmen Abschied von Westerwelle

Mit einer Gedenkfeier im Auswärtigen Amt haben Politik und Diplomatie in Berlin Abschied von Guido Westerwelle genommen.

Berlin. Mit einer Gedenkfeier im Auswärtigen Amt haben Politik und Diplomatie in Berlin Abschied von Guido Westerwelle genommen. Der heutige Außenminister Frank-Walter Steinmeier würdigte seinen Nachfolger und Vorgänger als Politiker mit einer sehr ausgeprägten „menschlichen Sensorik“. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und FDP-Chef Christian Lindner betonten Westerwelles Verdienste für Europa. Der ehemalige FDP-Vorsitzende war Mitte März im Alter von 54 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Er wurde am Samstag auf dem Melaten-Friedhof in Köln begraben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Den wohl größten Triumph seiner 23-jährigen Regierungstätigkeit erlebte Hans-Dietrich Genscher am 30. September 1989 in Prag.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr