Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Polizei nimmt bei Protesten in Cleveland 17 Menschen fest
Extra Polizei nimmt bei Protesten in Cleveland 17 Menschen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 21.07.2016
Anzeige
Cleveland

Bei Protesten vor dem Parteitag der US-Republikaner in Cleveland hat die Polizei nach dem Verbrennen einer US-Flagge 17 Demonstranten festgenommen. Die Lage vor der Parteitagshalle war eskaliert, als eine Demonstrantin der „Revolutionary Communist Party“ nicht nur die Fahne in Brand setzte, sondern die Flammen auf sie und andere Protestierende übergriffen, erklärte die Polizei. Die Demonstranten seien nicht zurückgewichen, einige von ihnen wurden daraufhin in Handschellen abgeführt. Zwei Beamte seien leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher. 

dpa

Mehr zum Thema

Vorhang auf zum Parteitag der US-Republikaner. Groß ist die Sorge vor Zusammenstößen in Cleveland. Dazu passt das Motto von Tag eins, es geht um Amerikas Sicherheit.

19.07.2016

Der Greifswalder Polizist Nikolaus Kramer tritt bei der Landtagswahl für die AfD an - und grenzt sich von vielen Parteikollegen ab

20.07.2016

Es ist 19.12 Uhr Ortszeit, als Donald Trump Jr. stolz und würdevoll die Stimmen New Yorks verkündet. Es sind die letzten, die seinem Vater rechnerisch fehlen.

20.07.2016
Anzeige