Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Präsident seit Mitternacht: Steinmeier im Schoss Bellevue
Extra Präsident seit Mitternacht: Steinmeier im Schoss Bellevue
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 19.03.2017
Berlin

Der neue Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit einer symbolischen Amtsübernahme im Schloss Bellevue die Nachfolge von Joachim Gauck angetreten. Der scheidende Präsident und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt begrüßten Steinmeier und dessen Frau Elke Büdenbender am Mittag auf der Treppe vor dem Schloss und zogen sich zu einem Gespräch zurück. Eine gute Stunde später verließen Gauck und Frau Schadt den Amtssitz. Über die Themen des folgenden Gesprächs bei Kaffee, Tee und Gebäck wurde wenig bekannt.

dpa

Mehr zum Thema

„Über sieben Brücken musst du gehen“ hat er sich gewünscht: Im Garten von Schloss Bellevue wird am Abend Bundespräsident Gauck verabschiedet. Mit den höchsten Zeremoniell der Bundeswehr, einem Volkslied, einem Kirchenlied - und einem DDR-Hit.

17.03.2017
Politik «Bundespräsident a.D» - Gauck nimmt Abschied vom Schloss

Am Anfang war auch Skepsis. Das Amt des Bundespräsidenten lädiert nach zwei Rücktritten. Dann kam der frühere DDR-Pastor Gauck. Und hat nach Meinung der meisten Deutschen einen guten Job gemacht.

17.03.2017

Mit einem Großen Zapfenstreich wird Bundespräsident Joachim Gauck heute nach fünf Jahren aus dem Amt verabschiedet.

17.03.2017