Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Puigdemont will Dienstag vor katalanischen Parlament reden

Barcelona Puigdemont will Dienstag vor katalanischen Parlament reden

Der Chef der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, will am Dienstag vor dem Parlament in Barcelona Stellung zur aktuellen politischen Lage beziehen.

Barcelona. Der Chef der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, will am Dienstag vor dem Parlament in Barcelona Stellung zur aktuellen politischen Lage beziehen. Er habe diese Entscheidung getroffen, nachdem das Verfassungsgericht eine geplante Plenarsitzung am Montag untersagt hatte, berichten spanische Medien. Ob Puigdemont plant, nun am Dienstag die Unabhängigkeit der Region auszurufen oder lediglich das weitere Vorgehen seiner Regierung vorstellen will, ist unklar. Er hatte trotz eines Justizverbots ein umstrittenes Referendum über die Abspaltung der Region von Spanien durchführen lassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Referendum in Katalonien
Ein Unterstützer der Unabhängigkeit Kataloniens hält vier Finger in die Luft - Zeichen für die vier Balken der Estelada-Flagge.

Das Erstarken der aktuellen Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien speist sich vor allem aus einem Datum: dem 28. Juni 2010.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr