Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Putin: Beziehungen zu USA haben sich unter Trump verschlechtert

Moskau Putin: Beziehungen zu USA haben sich unter Trump verschlechtert

Kremlchef Wladimir Putin hat eine Verschlechterung der Beziehungen zwischen Russland und den USA seit dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump angeprangert.

Moskau. Kremlchef Wladimir Putin hat eine Verschlechterung der Beziehungen zwischen Russland und den USA seit dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump angeprangert. „Man kann sagen, dass das Vertrauensniveau auf Arbeitsebene nicht besser geworden ist, sondern eher schlechter, vor allem auf militärischer Ebene“, sagte Putin dem Fernsehsender Mir in Moskau. Die Aussage kommt zum ersten Besuch von US-Außenminister Rex Tillerson in Moskau. Tillerson sprach mit dem russischen Chefdiplomaten Sergej Lawrow. Ob es anschließend zu einem Empfang bei Putin im Kreml kommen würde, ist offen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mehr US-Aktionen möglich
Eine Tomahawk-Rakete wird im Mittelmeer vom Zerstörer USS Porter abgefeuert.

Der US-Angriff auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt ist eine Zäsur im Bürgerkrieg. Trotz Krise mit Moskau macht Washington deutlich: Wenn es sein muss, machen wir auch mehr. Die Stadt Chan Scheichun wird erneut Opfer eines Luftangriffs.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr