Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Rakete aus Gazastreifen schlägt in israelischer Stadt ein
Extra Rakete aus Gazastreifen schlägt in israelischer Stadt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 08.12.2017
Anzeige
Gaza

Eine Rakete aus dem Gazastreifen ist am Abend in der Stadt Sderot im Süden Israels eingeschlagen. Genaue Informationen über mögliche Schäden gibt es noch nicht. Israel hatte zuvor einen Stützpunkt und ein Waffenlager der radikal-islamischen Hamas im Gazastreifen angegriffen. Nach der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA ist bei Unruhen in Jerusalem und den Palästinensergebieten ein Mann getötet worden. Mindestens 760 Menschen wurden verletzt.

dpa

Mehr zum Thema

Die Folgen sind gewaltig. Die Kritik ist es nicht minder, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident will verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff für Nahost. Und für den Friedensprozess.

06.12.2017

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der jordanische König Abdullah II. haben vor einer Eskalation der Gewalt im Nahen Osten bei einer Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels gewarnt.

06.12.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich von der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA distanziert.

06.12.2017
Anzeige