Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Reformstreit trifft Tankstellen - Paris setzt auf Härte
Extra Reformstreit trifft Tankstellen - Paris setzt auf Härte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 24.05.2016
Anzeige
Paris

Angesichts von Benzin- und Dieselknappheit an zahlreichen Tankstellen hat die französische Regierung eine harte Linie gegen Blockierer von Treibstoffdepots angekündigt. Französische Polizisten räumten die Blockade einer Raffinerie und eines Kraftstofflagers nahe Marseille. Premierminister Manuel Valls warf der Gewerkschaft CGT vor, in ihrem Protest gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform Verbraucher und Industrie als Geiseln zu nehmen. Blockaden und Streiks gegen die Reform hatten in den vergangen Tagen zu Versorgungsengpässen an Tankstellen geführt.

dpa

Mehr zum Thema

Bei Oldtimern spekuliert der Entdecker eines Scheunenfunds oftmals auf einen seltenen Schatz. Ein anderer entdeckt beim Schnäppchen aus erster Hand teure Standschäden. Was ist bei der Suche nach dem passenden Wagen zu beachten?

21.09.2016

In Frankreich wird wegen der Proteste gegen eine umstrittene Arbeitsmarktreform an manchen Tankstellen der Sprit knapp. Die französische Regierung ist aber bemüht, Sorgen in der Sache zu zerstreuen.

23.05.2016

Der Touchscreen hat sich noch gar nicht ganz durchgesetzt, da wird er schon wieder langsam ausgemustert. Wenn es nach den Vordenkern in den Entwicklungsabteilungen geht, bedienen wir unsere Autos künftig vor allem mit Gesten. Oder am besten gar nicht mehr.

04.07.2016
Anzeige