Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Rege Wahlbeteiligung bis Mittag
Extra Rege Wahlbeteiligung bis Mittag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 24.09.2017
Anzeige
Berlin

Bei der Bundestagswahl deutet sich vielerorts eine höhere Beteiligung als 2013 an. Das geht aus Mitteilungen der Landeswahlleiter zu mehreren Großstädten hervor. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen lag die Wahlbeteiligung bis 12.00 Uhr in acht ausgewählten Kreisen und kreisfreien Städten bei durchschnittlich 40 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2013 waren es laut Landeswahlleiter 37 Prozent. In Berlin bildeten sich in vielen Wahllokalen am Vormittag lange Schlangen.

dpa

Mehr zum Thema

Unmittelbar vor der Bundestagswahl scheint die Siegerin bereits festzustehen. Trotz absehbarer Verluste für die Union ist mit einer weiteren Amtszeit von Kanzlerin Merkel fest zu rechnen. Mit Spannung wird das Ergebnis der AfD erwartet.

22.09.2017

Was wählt man mit der Zweitstimme? Was kostet so eine Wahl? Und was sind Social Bots? Wichtige Begriffe rund um die Bundestagswahl.

22.09.2017

Warum fehlt der Name der Kanzlerin oder ihres Herausforderers auf den allermeisten Wahlzetteln? Und welche Botschaft versteckt sich in der rechten oberen Ecke? Was den Wähler beim Ankreuzen erwartet.

22.09.2017
Anzeige