Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Regierungskreise: Putschisten hatten bereits über 100 Posten verteilt
Extra Regierungskreise: Putschisten hatten bereits über 100 Posten verteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 16.07.2016
Anzeige
Istanbul

Die Putschisten in der Türkei hatten nach Angaben aus Regierungskreisen schon mehr als 100 Posten in der geplanten Militärjunta an Mitstreiter vergeben. „Die Listen umfassten mehr als 100 Namen“, sagte ein Regierungsmitarbeiter. Sie hätten Militärgouverneure für jeden Distrikt ernannt und die Chefs aller staatlichen Stellen ersetzt. Das unmittelbare Ziel der Putschisten sei gewesen, strategisch wichtige Stellen unter Kontrolle zu bringen. Mehr als 2800 Putschisten wurden festgenommen, mehr als 100 starben.

dpa

Mehr zum Thema

Mehr als 200 Tote und 1000 Verletzte bei einem gescheiterten Putsch, danach tausende Festnahmen. Der türkische Präsident spricht von „Säuberung“ - Obama und Merkel mahnen rechtsstaatlichen Umgang an.

18.07.2016

Mehr als 200 Tote und 1000 Verletzte bei einem gescheiterten Putsch, danach tausende Festnahmen. Der türkische Präsident spricht von „Säuberung“ - Obama und Merkel mahnen rechtsstaatlichen Umgang an.

23.07.2016

Putschversuch in der Türkei: Militärs versuchen, Präsident Erdogan zu stürzen - der wehrt sich. In der größten Stadt des Landes herrscht Chaos.

23.07.2016
Anzeige