Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Russisches Militär bestätigt Abschuss von Kampfjet in Syrien

Moskau Russisches Militär bestätigt Abschuss von Kampfjet in Syrien

Das russische Verteidigungsministerium hat den Abschuss eines seiner Kampfflugzeuge vom Typ Suchoi Su-25 in Syrien bestätigt.

Moskau. Das russische Verteidigungsministerium hat den Abschuss eines seiner Kampfflugzeuge vom Typ Suchoi Su-25 in Syrien bestätigt. Der Pilot habe sich zwar aus der Maschine katapultiert, er sei aber später im Kampf gegen „Terroristen“ getötet worden, hieß es aus Moskau. Der Jet sei auf einem Flug über der Provinz Idlib wahrscheinlich von einer tragbaren Flugabwehrrakete getroffen worden. Das Absturzgebiet werde von einem Dschihadistenbündnis kontrolliert, zitierte die Agentur Interfax aus der Erklärung. Die Provinz Idlib ist das größte Gebiet, das noch von Regierungsgegnern gehalten wird.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Maarat al-Numan
Russisches Erdkampfflugzeug vom Typ Su-25 auf der Startbahn der syrischen Luftwaffenbasis Hmeymim

Syrische Rebellen haben nach eigenen Angaben einen russischen Kampfjet abgeschossen und den Piloten gefangen genommen.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr